Zur letzten Übung im ersten Halbjahr trafen sich die Angehörigen der Jugendfeuerwehr Herrstein-Niederwörresbach. Mit dem Mittleren Löschfahrzeug absolvierte man eine Gruppenübung im Gewerbegebiet von  Niederwörresbach. Jugendwart Stefan Marx und das Ausbilderteam verabschiedeten danach alle in die wohlverdienten Sommerferien. Weiter geht es im zweiten Halbjahr mit einem neuen Ausbildungsplan.