Beim Ausbildungsdienst der Jugendfeuerwehr Herrstein-Niederwörresbach stand diesmal Fahrzeugkunde im Mittelpunkt. Bedingt durch die lange Coronapause machte Jugendleiter Stefan Marx und sein Team die Jugendlichen mit den Fahrzeugen und deren Beladung vertraut. Bedingt durch die Corona-Pandemie kann die Ausbildung leider bis auf weiteres nicht durchgeführt.