Zum Thema Technische Hilfe lud Jugendwart Stefan Marx und sein Team die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Herrstein-Niederwörresbach zum jüngsten Ausbildungsdienst ein. Im Gerätehaus setzten die Jugendlichen das in den vorangegangenen Ausbildungen vermittelte Wissen zum Umgang mit dem Mehrzweckzug und Hebekissen um. Unter dem Gabelstapler war eine Person eingeklemmt. Die Jugendlichen sicherten das Fahrzeug gegen Wegrollen mit dem Mehrzweckzug gesichert. Die Übungspuppe konnte dann mit dem Hebekissen aus ihrer Lage schnell befreit werden.